Die Christliche
Gedächtnisfeier

Menu

Praktische Beispiele

Hier werden (als Downloads) Beispiele der Gestaltung von Gottesdiensten dargelegt, die in letzter Zeit meist unter Mitwirkung der Verfasser dieses Dokuments stattgefunden haben. Sie dienten auch der Erprobung des Empfohlenen und wurden von den Teilnehmenden durchwegs positiv aufgenommen.

Es sei betont, dass diese Beispiele nur der Anregung dienen sollen. Der Kreativität dürfen bei solchen Unternehmungen keine Grenzen gesetzt werden, sofern sie den Charakter der Danksagung im Gedächtnis Jesu entsprechend seinem Wunsch mit der Verwendung der eucharistischen Gestalten von Brot und Wein.

Bei den im Folgenden zu findenden konkreten Beispielen war der Ablauf vollständig geplant. Dies muss natürlich nicht immer so sein, im anderen Fall bedarf es aber eines größeren Maßes von Anleitung durch den Leiter, ohne dass dieser das Geschehen zu sehr an sich zieht und sich als „Zelebrant“ verhält.

Weiters befinden sich hier alternative liturgische Texte für das Hochgebet, das Glaubensbekenntnis und das Vaterunser.

Links

Eine gute Quelle ist auch das „Predigtforum“ der Lazaristen (www.predigtforum.com). Dort finden sich im Archiv ebenfalls alternative Gebetstexte, die wertvolle Anregungen bieten und eine brauchbare Hilfe sind beim Formulieren zeitgemäßer und menschlich ansprechender Texte.

Zu den Beispielen

Die
Christliche
Gedächtnisfeier